Ich habe Ostern sehr gern. Ich finde dieses Fest fröhlich und erfrischend. Ostern ist mit dem Frühling verbunden. Kurz vor Ostern räumen wir unser Haus auf. Bei mir putzt man die Fenster, räumt die Möbel auf und man wäscht die Teppiche. Die Woche vor Ostern ist sehr wichtig. Ostern beginnt eigentlich am Donnerstag vor dem Ostersonntag in Polen. Wichtig ist der Karfreitag. An diesem Tag gehe ich zur Kirche. Am nächsten Tag kocht die Mutter die Kuchen und Eier. Die Eier bemalen wir dann. Am Nachmittag bringen wir die Speisen zur Weihung in die Kirche. Der Sonntag ist sehr feierlich und festlich. Die ganze Familie isst zusammen das Frühstück und der Tisch ist festlich dekoriert. An dem Sonntag besuchen uns auch viele Gäste. Der Ostermontag ist der zweite Ostertag. Es ist ein interessanter Brauch in Polen, der mit Wasser verbunden ist. An diesem Tag gießen sich die Menschen mit Wasser über, besonders gern machen es die Jungen. Ich mag aber diesen Brauch nicht besonders gern. Im allgemeinen finde ich Ostern sehr schön.

Polecamy publikacje dotyczące języka niemieckiego - zobacz